Ich lade dich herzlich ein zu einem ganz besonderen, entspannenden, poetischen Klangabend.

Eine Komposition zum Träumen aus Lyrik, Gedichten, literarischen Kurztexten
und einfühlsamen Klängen der Klangschalen, Gongs, Russischen Zungentrommel, Sansula, Klangspiel und weiteren Naturtoninstrumenten.

 

Ich bin eine Liebhaberin schöner Poesie und Lyrik, insbesondere von Rainer Maria Rilke und Hermann Hesse, aber auch erst vor Kurzem von mir neu entdeckten Gedichten z.B. von Alexandra Thoese oder Giannina Wedde.

Was fĂĽr uns manchmal unaussprechbar scheint, kann so wunderbar lyrisch festgehalten werden – Worte in Reime gefasst, die wie Melodien klingen.

 

„Die Stille zwischen den Noten ist genauso wichtig
wie die Noten selbst.“
W. A. Mozart

 

Nur in der fein abgestimmten Verbindung entsteht ein harmonischer, wohlklingender Rhythmus. So wird die Stille zwischen den Worten und Klängen zu einer erholsamen Insel der Ruhe.

Lausche den Gedichten und Texten, welche ich rezitiere und klangvoll gestalte. Lass dich verzaubern von Worten, die mit leisen Klängen von Klangschalen und anderen Klanginstrumenten untermalt werden, so dass diese eine besondere Magie erhalten.

Die Klangwellen breiten sich dabei im ganzen Raum aus und werden auch durch den Körper aufgenommen.

Die harmonischen Klänge verschmelzen mit meinen Worten, sodass du einen anderen Zugang zu Gedichten und poetischen Texten bekommen kannst. Du kannst die Worte nicht nur hören, sondern auch fühlen.

Denn die harmonischen Klänge der Klangschalen und Gongs, die sich im Zusammenspiel zu einem „Klangteppich“ verweben, führen dich in eine Entspannung und lassen Herz und Geist zur Ruhe kommen. So entsteht Raum für den Prozess der Imagination (der inneren Bilder und Gefühle).

Dieses poetische Klangerlebnis ermöglicht dir eine kleine wohltuende Auszeit im Alltag, einfach mal durchatmen, zur Ruhe kommen, entspannen, genießen, neue Kraft tanken.

 

Lass dich verzaubern von der Poesie der Worte, den Klängen und der Stille dazwischen.

 

Termine 2024:

der (fast immer) letzte Freitag im Monat

19.01. / 16.02. / 22.03. / 19.04. / 31.05. / 28.06. / 30.08. / 27.09. / 25.10. / 29.11.

jeweils 18.00 – 18.45 Uhr
(Ă„nderungen vorbehalten)

 

Preis: 29 €
Klangpoesie-Abos: 3er-Abo 84 € / 6er-Abo 162 € / 12er-Abo 300 €
(einzulösen nur für dieses Angebot innerhalb von 3/6/12 Monaten), zahlbar per Überweisung im Voraus
Du kannst jederzeit mit einem Abo beginnen oder die Termine einzeln buchen.

 

Ort: HerzKlangRaum, Elsterstraße 174 A, 14612 Falkensee

Das Klangerlebnis findet ab 2 Teilnehmerinnen statt. Die Plätze sind auf 5 begrenzt.

Teilnahme bitte nur mit verbindlicher Anmeldung per Mail mit Angabe deines Namens und deiner Anschrift. Du erhältst eine Rechnung. Mit Überweisung des Betrages ist dein Platz gesichert. 

Angenehm warme Schurwollmatten, kleine Kopfkissen und kuschelige Decken sind im HerzKlangRaum vorhanden. Du kannst natĂĽrlich gerne auch dein eigenes Kissen, Decke und alles, was du brauchst mitbringen, damit du richtig bequem liegen kannst. Wasser und Tee stehen zur VerfĂĽgung.

Bitte beachte:

Termine, die nicht wahrgenommen werden können, sind rechtzeitig, spätestens 72 Stunden vor dem vereinbarten Termin, telefonisch, per Whatsapp o.ä. oder per E-Mail, abzusagen.
Bis 72 Stunden vor dem Termin fällt keine Stornogebühr an.
Bei Absage innerhalb von 72 Stunden und bei Nichterscheinen ist der volle Preis je vereinbarter Leistung zu bezahlen! Es kann jedoch auch eine Ersatzperson genannt werden.

Ich behalte mir das Recht vor Termine kurzfristig abzusagen, falls Ereignisse eintreten, die außerhalb meines Einflussbereiches liegen. Allenfalls entstandene Unkosten können nicht erstattet werden. Danke für euer Verständnis!